Aktuelles....




Samstag, 30. März 2013

und schon wieder....

ist ein Monat vorüber. Ich war aber keineswegs unkreativ in den letzten Wochen.
Hier ein paar neue Fotos von entstandenen Sachen und Frühlingsmärkten.

Als Geschenk für die Konfirmation unserer Nichte ist diese Tasche entstanden.

Gewünscht war eine praktische Tasche für Schule etc. und es sollte ein Scull drauf sein.  Diesen habe ich von Glitzersteffi ertauscht, er ist aus HotFix Perlen und wurde von mir auf die Klappe aufgebügelt.

An der Rückseite ist eine extra Tasche mit Reissverschluss.

Die Tasche ist aus Softshell und schwarzem Jeans genäht.
Den Softshell habe ich von Nikola ertauscht. Hatte vorher noch nie mit diesem Stoff gearbeitet und finde ihn sehr schön. Er lässt sich gut nähen und ist für Taschen gut geeignet da er recht stabil ist.




An beiden Seiten gibt es auch noch zwei kleine Täschchen für Handy oder so. Auf diese Tasche habe ich aus HotFix noch ein "J" aufgebügelt. Damit jeder weiss, dass das Julia`s Tasche ist.

Letzten Sonntag habe ich sie verschenkt und sie gefällt der neuen Besitzerin sehr gut.






Osterbasteln in Zeil am 1. und 2. März bei Erbelle, meine Tochter Nina war wieder als meine Helferin dabei.


Gebastelt wurden diese Osterhäschen und -Körbchen. 


Die Kinder hatten viel Freude und auch uns hat es wieder viel Spass gemacht. Das nächste Basteln in Zeil findet am 4. + 5. Mai beim Familienfest statt.

Auch am Altstadtfestsonntag im Juli in Ebern wird wieder fleissig gebastelt.


frühlingshafte Maxi-Eulen waren auch dabei......



Den letzten Pingu musste ich noch schnell fotografieren, damit für Nachwuchs gesorgt werden kann...... davon hab ich nämlich gar keinen Schnitt gemacht..... 



Das Regal für die Kuschelparade wird auch immer grösser.......

Das ist ein ganz schönes Gedränge da, hoffentlich bekomme ich keinen Ärger mit dem Tierschutz........


Links im Bild die Sabber-Halstücher waren auch wieder der grosse Renner. Ich finde die ja auch voll praktisch.




 Habe auch endlich das ideale Regal für die Märkte gefunden. Es geht schnell auf- und abzubauen, es finden alles Kuscheltiere Platz und ich kann seitlich auch noch kleinere Sachen hinhängen.

Die Mini-Täschchen habe ich auch ganz neu genäht.

Ganz toll als Ostertäschchen oder -körbchen und dann z.B. auch für den Kaufladen weiterverwendbar








Links zu sehen, auch schon mit Häschen dekoriert.

Ein paar Zählmäuse waren auch dabei



Auch mein Taschenständer war auf den Märkten dabei.
Die Fliepi-Tasche unten links, fand natürlich schnell einen neuen Besitzer.....

1 Kommentar:

  1. Schöne Sachen hast du gemacht liebes Cousinchen. Das Regal gefällt mir auch. Wo hast du es erstanden? Wäre auch etwas für uns.
    Ein schönes Osterfest dir und deiner Familie
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen