Aktuelles....




Donnerstag, 8. November 2012

Der erste Herbstmarkt....





fand am letzten Wochenende in Memmelsdorf/Ofr. in der Seehofhalle statt. Es war diesmal sehr schön, die Stände waren nicht mehr so dicht zusammengepfercht wie letztes Jahr.  Man konnte seine Sachen schön präsentieren und es wurde dadurch ein voller Erfolg....



 Hier seht ihr meine Kuschelparade, das war ein ganz schönes Gedränge auf dem Regal und erinnerte schon stark an Massentierhaltung....... aber nachdem nach und nach ein paar Tiere neue Besitzer gefunden hatten wurde es schon übersichtlicher.....



Sehr gefragt waren auch die Sabbertücher und die Kids-Loops zum Knöpfen.


Pyramiden-Täschchen, Schlüsselanhänger, kleine Geldbeutelchen und selbstverständlich Taschen hatte ich auch dabei.



Rechts daneben hatte meine Freundin Lena ihren tollen Stampin Ùp Stand. Habe aber diesmal leider gar kein Foto davon gemacht.... aber am 18.11. in Rentweinsdorf wird das nachgeholt... versprochen....

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Osterhasi.....

......Nikolausi ....... nein Osterhasi......... Nikolausi...... kennt ihr auch den Klassiker von Gerhard Polt??

Diese beiden Gesellen sind eindeutig Nikolausi`s - als Muster für eine geplante Bastelaktion mit Kindern


Zuerst ist der grosse entstanden, da ich aber befürchte, dass eventuell die leeren Clopapierrollen nicht reichen könnten, habe ich dann noch diesen Mini-Niko gebastelt und den finde ich noch viel putziger.
Was meint ihr dazu ??

Übrigens, gestern ist doch endlich das Päckchen mit dem Loop fü Blumbärchen bei ihr angekommen, nach 10 Tagen !!!! Wahnsinn, da war die Post ja echt wieder flott..........

Dienstag, 23. Oktober 2012

Ich bin echt sauer......

auf die blöde Post...... habe vorletzten Freitag 2 Päckchen abgegeben, eins davon ging nach Österreich, das andere nach Deutschland. Das eine Päckchen ist schon am Montag in Österreich eingetrudelt.... das andere bis heute noch nicht, ich könnt mich echt ärgern....... ich frag mich, wo das wohl steckt oder wer sich das unter den Nagel gerissen hat. Darin befand sich ein genähter Loop für Blumbärchen.

Da ich nicht mehr davon ausgehe, dass es noch ankommt, habe ich heute nochmal 2 Loops genäht und sie darf sich jetzt einen aussuchen. Dann geht er in den nächsten Tagen erneut auf die Reise, schliesslich wartet sie ja schon darauf und die Tage werden ja auch immer kälter.


Die Streifen sind jeweils  10, 15 + 20 cm breit. Innen weich gefüttert mit dunkelgrauem Fleece.

Hier mit einem Patchworkstoff in schwarz-grau-weiss


Hier nochmal mit dem Eifelturm-Stoff.


Für einen Tausch habe ich wieder mal paar Wickelarmbänder genäht. Fehlen nur noch die Verschlüsse..... dann gehen sie auf die Reise. Dafür bekomme ich zwei voll putzige Zipperdöschen.

Sonntag, 21. Oktober 2012

MugRug....... wasn das ??

Bis vor 4 Monaten wusste ich nicht mal was das ist und für was man so etwas braucht. Seit kurzem habe ich auf meinem Schreibtisch selbst einen und finde den total klasse. Zur Hochzeit meiner Teamchefin Katja habe ich nun auch zwei, mit den Initialen der beiden  "Frischvermählten" genäht.
 Der Stoff mit den Katzen passt finde ich super dafür und ist auch voll witzig !!
Endlich klappt es auch mit dem Schrägband annähen besser......man lernt halt nie aus.....

Ach ja, die Beschenkte hielt es erst für Topflappen.....hihihi.....

Freitag, 19. Oktober 2012

Tierparade......

Nachdem übernächstes Wochenende schon der erste Herbstmarkt in Memmelsdorf stattfindet und ich nicht mit leeren Händen dastehen möchte, hab ich neben meinen aktuellen Tauschaktionen auch ein bisschen was dafür gewerkelt

Die Maxi-Eulenkissen sind ca 40x40 cm gross.

Teilweise habe ich diesmal die Rückseite aus schönem weichem Kuschelfleece gemacht.


Die meisten Stoffe dafür habe ich erst kürzlich bei DaWanda bestellt. 


Meine kleinen Mini-Eulen hab ich auch ein bisschen verschönert und sie gefallen mir jetzt noch besser. Sie sind ca 20x20 cm gross.


 Hier nochmal eine Mama- und Papa-Eule.....


Noch mehr Mini-Eulen, diesmal auch mit weichem Kuschelfleece auf der Rückseite.



......und noch 2 Elefantoes in passendem Elefantenstoff nach einem Freebook von Farbenmix.

Die sehen immer wieder putzig aus und sind sowas von weich und gemütlich... ;°)

Montag, 8. Oktober 2012

feine Stöffchen....

heute ist meine zweite Lieferung gekommen.....freu.......
die kommen jetzt erst mal in die Waschmaschine und dann unter die Nähmaschine.....





Ganz viele neue.......

Hals- oder Sabbertücher sind in den letzten Tagen entstanden.
Vergeben an Leyona sind auf Foto1 das obere, Foto 2 das untere, Foto 5 die beiden oberen
 
 Mit weichem Flanell gefüttert....



 Hier ist das Innenfutter auch aus Baumwollstoff



Diese sind mit weichem Fleece gefüttert und somit auch schön kuschelig für die kalten Tage als Halstuch geeignet



Und noch paar für Jungs.......

















Und hier habe ich was neues ausprobiert - Mini-Loops für Kinder
Sie sind ca 58 cm lang und 20 cm hoch. Sie werden zur Sicherheit nur 1x um den Hals gelegt und mit Kam Snaps geschlossen. 

Freitag, 5. Oktober 2012

und wieder ein Monat vorbei....


Auch wenn ich hier soooo lange nichts gezeigt habe, war ich trotzdem fleissig.
Meine Tochter wird am 31. Oktober volljährig und ich bin gerade dabei ihr 18 Geschenke zu ertauschen. Und so bin ich voll beschäftigt, dafür auch die Gegentauschis anzufertigen. Heute zeige ich ein paar von meinen Sachen, die ertauschten zeige ich erst nach dem Geburtstag weil meine Tochter doch ab und zu mal auf meinen Blog spitzt.........

 Für Eveline habe ich diese Gürteltaschen genäht. Zum Gassi gehen mit Anton, kann sie dann die kleinere für Leckerlis und die grössere für Schlüssel, Handy etc. nutzen. Oder vielleicht doch umgekehrt ?? Da ich keine passende Anleitung gefunden habe, habe ich einfach selbst etwas zusammengetüftelt. 
Habe es heute auf die Reise geschickt und ich hoffe es gefällt ihr...
 


 Für Barbara - die Waldfee, habe ich diese Tasche "beggy" fertig. Die eine Seite ist aus einem Rest Zeitungsstoff, die andere Seite schwarz, mit einer grossen aufgesetzten Tasche. Sie ist für Ihre Tochter, die auch im Oktober Geburtstag hat. Sie geht nächste Woche auf die Reise.....



Für Gabriele- Blumbärchen, habe ich diesen Loop in grautönen genäht. Er ist innen aus weichem Fleece. Auf dem Stoff in der Mitte ist der Eifelturm drauf, sieht man auf dem unteren Foto besser. Wenn er ihr gefällt, geht er nächste Woche auf die Reise....




Diese Eulentasche ist für Birgit - Askulash, die hat sie sich aus meinen Taschenbeständen ausgesucht. Sie macht sich auch in den nächsten Tagen auf den Weg zu ihr.....


Weitere Tauschwünsche warten auf Fertigstellung, z.B. für Cinderella und Leyona ein paar Halstücher für Ihre beiden kleinen Mäuschen. Habe gestern erst wieder supersüssen Stoff bekommen und werde da gleich mal paar Tücher von nähen. Für Leyona noch ein Eulenkissen, für Claudia eine "Lena" Tasche, für Marlies ein paar Weihnachtsbesteckstiefelchen, für Steffi eine Adventsüberraschung, für Susi Filzpuschen für Ihren Mann........ so das wars erstmal..... wenn ihr mich also sucht...... ich bin an der Nähma.......

Freitag, 31. August 2012

Mini-Eulchen

Gestern hab ich noch schnell ein paar Mini-Eulen fertig genäht.


Sie sind ca. 20cm gross, kuschelig weich und suchen ein neues Zuhause......

Dienstag, 28. August 2012

Zählmäuse zur Einschulung und.....

wahnsinn, schon wieder ein Post von mir....... dabei bin ich gedanklich doch eigentlich schon in Frankreich.
Möchte Euch aber noch schnell paar neue Sachen zeigen, die in letzter Zeit auch meiner Nähma entsprungen sind
 4 neue kidz-Taschen
Ja, ich kann auch zählen, 2 davon haben bereits vor dem Fotoshooting einen neuen Besitzer gefunden

Zählmäuse, sind die nicht putzig ???
Warum kommt meine Tochter schon in die
12. Klasse und nicht in die 1.te ??

Mit 20 Holzperlen  in 4 verschiedenen Farben für die ersten leichten Rechen-/Zählaufgaben.

kleine Täschchen für Kleingeld und viele andere Sachen. Schön verziert mit Webband und mit Kam Snap Verschluss.

Montag, 27. August 2012

doch, doch.....

ich lebe noch. Aber viel Arbeit in den letzten Wochen ließ mir kaum Zeit für Kreativität, Internet und soooo viele andere Sachen..........
Trotzdem war ein bisschen was los, hier eine kleine Zusammenfassung:
Unser Sohn war  für ca. 2 Monate zwecks Praktikum mal wieder zu Hause und ich hab mich natürlich riesig gefreut. Jetzt ist er wieder in Potsdam und macht seine Ausbildung weiter.
Ende Juli war, wie jedes Jahr, das Eberner Altstadtfest.  Seit mittlerweile 21 Jahren findet dort am Sonntag auch ein Künstlermarkt statt an dem ich nun seit 3 Jahren teilnehme. Meine Freundín Lena war auch wieder dabei. Hier könnt ihr sehen welche tollen Sachen sie macht http://blaueshasi.blogspot.de/

Da wir zwei seit letztem Jahr auch eine Bastelaktion für Kinder anbieten ist der Zulauf recht gross und es macht zudem noch viel Spass.

Achja, wenn Du sehen möchtest, was ich von Zauberschlumpf/Perlenhuhn für die beiden Türstopper und die Stifterolle bekommen habe, dann guggst Du hier  http://de.dawanda.com/product/34438777-Halskette-MEINE-ENGEL-handgestempelt 
Eine ganz tolle, besondere Kette, die ich fast immer trage und die oft bewundert wird.

Habe gestern ein tolles Projekt entdeckt welches gleich auf meine to-Do-Liste gekommen ist
http://fivegreenacres.wordpress.com/2009/12/15/the-owls-have-risen-with-tutorial/

So jetzt gehts aber erstmal in Urlaub........ Frankreich ich komme ....... freu..........

Wünsch Euch eine schöne Zeit !!

P.S.: Im Herbst wirds arbeitstechnisch gesehen wieder ruhiger und ich habe wieder mehr Zeit zu bloggen ;°)






Freitag, 13. Juli 2012

Kennt ihr Polymer Clay ?

Heute möchte ich euch die tollen Ketten zeigen, welche ich von Carina ertauscht habe. Sie hat mir diese nach meinen Farbwünschen kreiert und sie sind ganz toll geworden. Sie sind aus Polymer Clay, das ist sowas ähnliches wie Fimo glaub ich .......öhm.......... hoffe ich schreib da jetzt nichts falsches...... halt eine Modeliermasse....



Vor ein paar Wochen schon, hat sich Steffi von mir 2 Türstopper, welche sie mit Sandsäcken füllen wollte, gewünscht. Nachdem ich sowas noch nie vorher genäht hatte war das wieder eine Herausforderung. Aber Dank "www" konnte ich mir dort ein paar Ideen holen und das ist dabei herausgekommen
 Der untere Stoff ist aus beschichteter Baumwolle, somit wasserdicht und waschbar, den oberen Fliepi-Stoff habe ich mit Vlies verstärkt. In der Mitte ist ein Reißverschluss, somit kann man die Tüte mit Sand auch mal rausnehmen. Sie hat noch eine genähte Stifterolle für ihre neuen Aquarellstifte.....72 Stück......bekommen, boa war die lang...... 130 cm....... leider hab ich davon kein Foto gemacht.
Von ihr habe ich eine ganz besondere Silberkette bekommen und ich habe mich riesig darüber gefreut....... da der Entwurf aber noch geheim ist, kann ich leider noch keine Fotos zeigen........

Freitag, 22. Juni 2012

Wo geht die Zeit hin ???

Also entweder bin ich schlecht organisiert oder ich habe einfach zuviel um die Ohren??? Vielleicht ist es auch von beidem etwas...... jedenfalls ist es höchste Zeit Euch mal wieder was zeigen.

Halstuch oder Sabberlätzchen, ein hübsches und nützliches Accessoires, wird mit einem KamSnap geschlossen. Die Innenseite ist aus weichem Flanell.


Nicht nur ich, sondern z.B. auch meine Schwester wird älter..... letzten Samstag feierte sie Ihren 50. Geburtstag. Es war ein tolles Fest und wir haben bis um 4 Uhr gefeiert..... das hat sich am nächsten Tag natürlich bemerkbar gemacht, bin ja auch keine 20 mehr...... da war dann halt extrem-couching angesagt......


Ein Geldgeschenk war geplant, aber einfach so in einem Umschlag ??? Ist auch bisschen langweilig und so hab ich ihr dies zusammengebastelt.......






einen Eimer voll Kies kann doch jeder gebrauchen.... oder ?? Na ein paar Münzen hatten sich auch versteckt.....

Hier noch ein paar süsse ertauschte Schutzengelchen-Anhänger, na das Foto ist ja mal nicht so toll geworden.

Donnerstag, 26. April 2012

Neuer Taschenschnitt.....



Manchmal, wenn man nachts nicht schlafen kann, kommen einem ja ganz gute Ideen und genau so, ist diese Tasche entstanden. Am Liebsten würde man ja dann gleich aufstehen und losnähen, nachts um 3 Uhr ist das aber vl nicht so praktisch und so habe ich dann doch lieber bis zum nächsten Tag gewartet

Diesen Frühlingsgruss habe ich heute zusammengesteckt und einer Freundin nachträglich zum Geburtstag geschenkt. Die orangenen Gerbera strahlen nur so vor sich hin und verbreiten gute Laune finde ich.